Ergänzende Methoden:

Ultraschalltherapie

In unserem Bereich ist auch der Ultraschall eine Wärmetherapie. Wie beim diagnostischen Ultraschall spürt der Patient in der Regel nichts. Die Schallwellen dringen aber tief ins Gewebe ein und wirken wie eine Mikromassage. Diese bewirkt eine Mehrdurchblutung, folglich eine Verbesserung des lokalen Stoffwechsels und in der Folge häufig eine spürbare Schmerzlinderung.

Wir unterstützen Forschung

Powered by anracom.com

© 2012-2016 Physiotherapie Knab & Dexheimer